Prager. Mandorla 3/08 (Detail), 2008, Schmiedestahl

 

Heinz-Günter Prager

Prager. Skulpturen

Prager (geb. 1944) ist ein Meister der geometrischen Verknappung und ein Systematiker der Bildhauerei. Radikale Form, strickte Geometrie, die weder Assoziationen noch Illusionen erlaubt: Mehr will und braucht Prager nicht.

 

Rainer Mordmüller

Rainer Mordmüller

Der Maler und die Skulptur

Das Gerhard-Marcks-Haus würdigt den Maler und Grafiker Rainer Mordmüller (geb. 1941) anlässlich seines 80. Geburtstags mit einer Ausstellung im Obergeschoss des Museums.

 

Frieder Nake

Frieder Nake

Zeichen.Setzen

Vier brandneue Installationen sowie eine kleine Auswahl grafischer Blätter von 1965/67 zeigt der Bremer Frieder Nake (geb. 1938) im Pavillon.