Publikationen

 

Publikationen

Haus Atlantis- Karen Russo

hier bestellen >>

Publikation zur Ausstellung: „Myths of theNew Future“ mit fünf Aufsätzen u. a. von Arie Hartog, Katharina Groth, Sarah E. James, Tom Morton,  128 Seiten, 160 Abbildungen, s/w und farbig, Preis: 24 Euro  ISBN 978-3-9821046-0-7, Printon AS, Tallinn

Die Israelische Künstlerin Karen Russo (1974) untersucht in ihren Filmprojekten „TET-Stadt“ und „Haus Atlantis“ die fließenden Übergänge zwischen Esoterik und Nationalsozialismus bei Bernhard Hoetger. Indem sie seine Architektur mit historischen Filmaufnahmen und Science-Fiction verbindet, macht sie die Faszination dieser Kunst sichtbar und bleibt gleichzeitig auf Distanz zu seinen Inhalten. Dieses von dem Amsterdamer Designer Paul Gangloff gestaltete Buch dokumentiert die Filmprojekte und die Arbeitsweise der Künstlerin

Bildhauerinnen in Deutschland

hier bestellen >>

Katalogbuch zur Ausstellung: „Bildhauerinnen in Deutschland“ mit sieben Aufsätzen u. a. von Geneviève Debien, Yvette Deseyve, Marc Gundel, Arie Hartog, Marjan Stercks, 256 Seiten, 160 Abbildungen, s/w und farbig, Preis: 39,80 Euro (Mitglieder des Gerhard-Marcks-Hauses 30 Euro) ISBN 978-3-86832-520-1, Wienand Verlag, herausgegeben von Marc Gundel, Arie Hartog und Frank Schmidt.

Luise Kimme: "angepasste Dinge sieht man genug"

hier bestellen >>

Katalogbuch zur Ausstellung: Luise Kimme: „angepasste Dinge sieht man genug“ mit vier Aufsätzen von Arie Hartog, Michael Müller,  Mirjam Verhey, Jon Wood und , 64 Seiten, ca. 94 Abbildungen, s/w und farbig, Preis: 25 Euro, ISBN 978-3-924412-91-3, herausgegeben von der Gerhard-Marcks-Stiftung, Bremen

Wir machen nach Halle - Marguerite Friedlaender und Gerhard Marcks

hier bestellen >>

Katalogbuch zur Ausstellung: „Wir machen nach Halle. Marguerite Friedlaender und Gerhard Marcks“ mit vier Aufsätzen u. a. von Arie Hartog und Mirjam Verhey, 160 Seiten, 270 Abbildungen, s/w und farbig, Preis: 29 Euro, ISBN 978-3-932962-96-7, herausgegeben von Matthias Rataiczyk, Kunstverein „Talstrasse“ e. V., Halle (Saale)

Henri Laurens - Wellentöchter

hier bestellen >>

Henri Laurens – Wellentöchter, Ausst. Kat. Gerhard-Marcks-Haus, Bremen 2018 mit fünf Aufsätzen, Beiträge von Arie Hartog, Veronika Wiegartz, Christa Lichtenstern, Élisabeth Lebon und Anne-Sophie Pieper, 152 Seiten, ca. 198 Abbildungen, farbig und s/w, ISBN: 978-3-924 412890, Preis: 29,80 Euro. für Mitglieder des Freundeskreises 25 Euro.

Wolfgang Friedrich - Idyllen und Katastrophen

hier bestellen >>

Wolfgang Friedrich – Idyllen und Katastrophen, Ausst. Kat. Hrsg.: Ernst Barlach Stiftung Güstrow 2017 mit sechs Aufsätzen, Beiträge u. a. von Arie Hartog, Volker Probst, Klaus Tiedemann, Dirko Thomsen, 191 Seiten, ca. 245 Abbildungen, farbig und s/w, Preis: 24,50 Euro. Eine Publikation zur gleichnamigen Ausstellung: Ernst Barlach Stiftung, Güstrow: 14. Oktober 2017 bis 8. April 2018 und Gerhard-Marcks-Haus, Bremen: 24. Juni bis 16. September 2018

Volker März - Horizontalist

hier bestellen >>

Volker März – Horizontalist , Ausstellungsbuch, VfmK Verlag für moderne Kunst GmbH, Wien mit Texten von Volker März, Arie Hartog und Julia Wallner, 288 Seiten, ca. 116 Abbildungen, farbig und s/w, ISBN: 978-3-903228-68-9, Preis: 30 Euro.

Wege aus dem Bauhaus. Gerhard Marcks und seine Freunde

Wege aus dem Bauhaus. Gerhard Marcks und seine Freunde

hier bestellen >>

Wege aus dem Bauhaus. Gerhard Marcks und seine Freunde , Ausst. Kat. Gerhard-Marcks-Haus, Bremen 2017 mit fünf Aufsätzen, Beiträge von Arie Hartog, Veronika Wiegartz, Yvette Deseyve, Anke Blümm, Magdalena Droste, 288 Seiten, ca. 354 Abbildungen, farbig und s/w, ISBN: 978-3-7443-0305-7, Preis: 25 Euro.

Michael Kienzer. Krems/Bremen/Zug

hier bestellen >>

Michael Kienzer, Ausst. Kat., Hrsg. Matthias Haldemann und Arie Hartog, Wienand Verlag, Köln, 2017 mit fünf Aufsätzen, Beiträge von Arie Hartog, Florian Steininger, Margareta Sandhofer, Lisa Le Feuvre und Matthias Haldemann, 145 Seiten, ca. 99 Abbildungen., farbig und s/w, ISBN 978-3-86832-420-4, Preis: 29,80 Euro

Der Bildhauer denkt! Zeichnungen von Gerhard Marcks

hier bestellen >>

Der Bildhauer denkt! Zeichnungen von Gerhard Marcks, Ausst. Kat. Gerhard-Marcks-Haus, Bremen 2017 mit sechs Aufsätzen, Beiträge von Arie Hartog, Radek Krolczyk, Veronika Wiegartz, Yvette Deseyve, Mirjam Verhey und Jan Giebel, 132 Seiten, ca. 177 Abbildungen, farbig und s/w, ISBN: 978-3-924412-86-9, Preis: 29 Euro. für Mitglieder des Freundeskreises 21 Euro.

Sie haben noch nicht gefunden was Sie suchen?

Laden Sie hier die Gesamtliste aller Publikationen als PDF herunter:

   PDF Download