Gerhard-Marcks-Haus Auswärtsausstellungen

 

Wir machen nach Halle

Wir machen nach Halle

Marguerite Friedlaender und Gerhard Marcks

Die Ausstellung findet im Rahmen des Jubiläums „100 Jahre Bauhaus“ in enger Kooperation mit dem Gerhard-Marcks-Haus in Bremen statt und wird zunächst in der Kunsthalle Talstrasse und anschließend in modifizierter Form im Gerhard-Marcks-Haus gezeigt.

Marguerite Friedlaender: Blumenvase Halle (II), schwarz glasiert mit Goldrand, 1931, Galerie Fiedler, Berlin; Gerhard Marcks: Thüringer Venus, Bronze, 1930, Gerhard-Marcks-Stiftung, Bremen

 

Bauhaus

Von Arts and Crafts zum Bauhaus.

Kunst und Design – eine neue Einheit

Um das Bauhaus ranken sich viele Märchen und Mythen. Begriffe wie „Bauhausstil“ oder „Die Bauhausidee“ sind Allgemeinplätze geworden.

Gerhard Marcks, Kopfgefäß, 1919, Gerhard-Marcks-Stiftung, Bremen

 

netherlands ⇄ bauhaus

netherlands ⇄ bauhaus

pioneers of a new world

Im Rahmen des 100-jährigen Jubiläums der Gründung des Bauhauses zeigt das Museum Boijmans van Beuningen die Ausstellung „Niederländisches Bauhaus – Pioniere einer neuen Welt“, wo auch einige Werke von Gerhard Marcks präsentiert werden.