Veranstaltungskalender

 

Veranstaltungskalender

18. März, 11.30 Uhr

Ausstellungseröffnungen

Volker März – Horizontalist (der Affe fällt nicht weit vom Stamm)
Gespräch zwischen dem Künstler und Direktor Arie Hartog
Musik: Bernadette La Hengst, Elektro-Pop Musikerin und Agitations-Chanteuse aus Berlin

Pavillon
Boris Doempke – Tales of space

Kosmos Marcks – Ornament und Befreiung

Donnerstag, 22. März, 17 Uhr

Öffentliche Führung

Radek Krolczyk

Sonntag, 25. März, 12 Uhr

Öffentliche Führung

Radek Krolczyk

Donnerstag, 29. März, 12-12.30 Uhr

Vertieft: Volker März – Horizonztalist (der Affe fällt nicht weit vom Stamm)

Buchlektüre mit Arie Hartog, Direktor des Gerhard-marcks-Hauses.

Donnerstag, 29. März, 17 Uhr

Öffentliche Führung

Arie Hartog

Donnerstag, 29. März, 18.30 Uhr

Zeitgenossen: Gespräche zur aktuellen Kunst

Horizontalisten von Volker März – Kunst und Utopie

In unregelmäßigen Abständen kommen die Leiter der Bremer Kunstinstitutionen zusammen, um über zeitgenössische Kunst zu sprechen. Für jedes Treffen wird eine neue Ausstellung ausgewählt – und andere Themenschwerpunkte diskutiert. Das Gespräch vertieft nicht nur das Ausstellungsthema, sondern zeigt auch, dass jeder „Zeitgenosse“ aus einer anderen Perspektive auf die Bremer Kunstszene blickt.

Teilnehmer: Frank Schmidt (Museen Böttcherstraße), Peter Friese und Ingo Clauß (Weserburg / Museum für moderne Kunst), Moderation: Arie Hartog (Gerhard-Marcks-Haus)

Öffnungszeiten

Dienstag und Mittwoch
Freitag – Sonntag 10-18 Uhr
Donnerstag 10-21 Uhr

Kunstwerk des Monats

Wir stellen jeden Monat unter den Rubriken »Zuwachs«, »Mein Marcks«, »abgestaubt« ein Kunstwerk aus unserer Sammlung oder eine besondere "Leihgabe" vor.

// März/April: Mein Marcks

Gerhard Marcks
Kniender Antäus, 1926
Bronze
VG Bild-Kunst, Bonn 2018

PDF Download